*
Der Mythos FV
blockHeaderEditIcon

Herzlich willkommen beim FV Bad Urach

Firma Sika Logo FV Bad Urach

Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer neuen Homepage.

Neben zwei aktiven Mannschaften freut sich der FV Bad Urach besonders darüber Kinder und Jugendliche von den Bambinis bis hin zur A-Jugend fußballerisch weiter zu entwickeln.

Erfahre auf der neu gestaltenen Homepage alles rund um den Verein. 

Akuelle News und Hintergrundberichte, Interviews, Spielergebnisse, Fotos und vieles mehr.

News Überschrift
blockHeaderEditIcon

Aktuelles FV BAD URACH

27.05.2018 17:11 ( 167 x gelesen )

KREISLIGA A ALB | 25. SPIELTAG | 27.05.18

FV BAD URACH – SV LAUTERTAL  5:4  (4:3)


Der FVU riss das Spiel direkt an sich und nutzte seine Chancen schon früh in der Partie eiskalt aus. Nach einer scharfen Hereingabe von Thomas Szymanski, konnte Lautertal´s Abwehrspieler nur noch unglücklich ins eigene Tor abwehren. In der 20. Minute der nächste Uracher Treffer. Nach einem Zuspiel von Oscar Da Costa, schob Onur Seyhan zum 2:0 für seine Elf ein. Nur eine Minute später traf Stürmer Oscar Da Costa dann selbst. In der 25. Minute kamen dann die Gäste zum ersten Mal gefährlich vor das Uracher Tor. Felix Helmer besorgte seinem Team den 3:1 Anschlusstreffer. In der 30. Minute wurde es dann wieder spannend, denn Gäste-Stürmer Kristof Heimberger machte das 3:2 für seinen SV. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Michael Da Costa auf Seiten des FVU auf 4:2, ehe Simon Glocker für die Lautertaler noch vor der Pause das 4:3 erzielen konnte. In der 60. Minute dann der 4:4 Ausgleich durch Lukas Greger. Danach blieb es lange spannend. Der entscheidende Siegtreffer gelang dann dem FVU in der 90. Minute durch Onur Seyhan.

Torfolge:

03.        1:0        Eigentor

20.        2:0        Onur Seyhan

21.        3:0        Oscar Da Costa

25.        3:1        Felix Helmer

30.        3:2        Kristof Heimberger

39.        4:2        Michael Da Costa

45.        4:3        Simon Glocker

60         4:4        Lukas Greger

90.        5:4        Onur Seyhan

Aufstellungen:

FVU:

Greco, Da Costa Isidro, Wang (80. Miranda), Omeirat, Ogüt, Szymanski, Seyhan (90. De Brito), Da Costa Oscar (67. Gashi), Da Costa Michael, Da Silva Maia, Zekaj (65. Walter)

SVL:

Maier, Betz, Helmer Felix, Münch (56. Jarju), Helmer Lukas, Heimberger, Benz, Glocker, Greger, Holder (51. Glass), Reiner



27.05.2018 15:38 ( 125 x gelesen )

KREISLIGA B ALB | 21. SPIELTAG | 27.05.18

FV BAD URACH II – SGM OBERSTETTEN/ÖDENWALDSTETTEN  1:5  (0:3)


Der Tabellenführer legte in der Uracher Zittelstatt direkt gut los und ging nach einem Heber von Manuel Euper bereits in der 09. Min mit 0:1 in Führung. Nur wenige Minuten später erhöhte Julian Krohmer mit seinem Schuss auf 0:2. In der 34. Minute traf Krohmer erneut, diesmal zum 0:3. Der FVU hatte nicht viel entgegenzusetzen und musste in der 63. Minute einen weiteren Gegentreffer hinnehmen, als der eingewechselte Felix Goller auf 0:4 erhöhte. In der 69. Minute erhöhten die Gäste, in Person von Felix Schwörer, auf 0:5. Eine Minute später traf Urachs Miranda per Kopf zum 1:5 Endstand.

Torfolge:

09.        0:1        Manuel Euper

15.        0:2        Julian Krohmer

34.        0:3        Julian Krohmer

63.        0:4        Felix Goller

69.        0:5        Felix Schwörer

70.        1:5        Miranda

Aufstellungen:

FVUII:

Fischetti, Ferraro, Özel, Miranda, Procopio, Gashi, Ferreira De Brito, Elbir (46. Weiß), Seibold (46. Yildirim), Mall, Omeirat

SGM:

Krohmer Christoph, Groß, Kloker, Rauscher, Flöte, Schwörer Oliver, Heinrich, Krohmer Julian, Held, Euper Manuel, Euper Florian



25.05.2018 10:06 ( 236 x gelesen )

Jahreshauptversammlung des FV Bad Urach - 01.06.2018

Kommenden Freitag findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des FV Bad Urach statt, wozu alle Mitglieder des Vereins herzlich eingeladen sind. Los geht´s um 20 Uhr im Vereinsheim in der Zittelstatt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

1. Begrüßung und Bericht des Vorstandes

2. Bericht des Geschäftsführers

3. Bericht des Spielleiters

4. Bericht des Jugendleiters

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Aussprache zu den Berichten

7. Ehrungen

8. Wahl eines Wahlleiters

9. Entlastungen des Vorstandes und des Geschäftsführers

10. Neuwahlen

11. Anträge

12. Verschiedenes



14.05.2018 13:48 ( 144 x gelesen )

KREISLIGA B ALB | 20. SPIELTAG | 14.05.18

FC DOTT/RIETHEIM – FV BAD URACH II  2:0 (2:0)


In den letzten Partien des FVUII wechselten sich Sieg und Niederlage wöchentlich ab. Nach dem 3:1 Sieg im letzten Spiel folgte nun also eine 2:0 Niederlage beim FC Dottingen/Rietheim.

In der 39. Minute gingen die Gastgeber durch Philipp Stefan zunächst mit 1:0 in Führung. Bis kurz vor Schluss wäre ein Punktgewinn für die Uracher durchaus noch drin gewesen, doch Moritz Auer auf Seiten der Heimelf vernichtete mit seinem 2:0 in der 85. Minute alle Hoffnungen auf einen Uracher Punktgewinn.

Torfolge:

39.    1:0    Philipp Stefan

85.    2:0    Moritz Auer

Startaufstellungen:

FCDR:

Stefan, Riehle, Renner, Littau, Schumacher, Weber, Wetzel, Braun, Auer, Rahmani, Wölk

FVUII:

Omeirat Fadi, Gutbrod, Procopio, Gashi, De Brito, Hassan, Ferreira, Fernandes, Mall, Omeirat Moussa, Kuhn



14.05.2018 13:26 ( 107 x gelesen )

KREISLIGA A ALB | 24. SPIELTAG | 14.05.18

FC SONNENBÜHL – FV BAD URACH  3:1 (2:1)


Nach verhaltener Anfangsphase in der sich das Spiel zumeist im Mittelfeld abspielte, gingen die Hausherren in der 19. Minute, nach einem Schuss durch Onur Seyhan, mit 1:0 in Führung. In der 26. Minute landete ein Schuss der Gäste nur am Uracher Torpfosten. Nur wenige Minuten später hatte der SV Hülben dann mehr Glück, als Mario Coconcelli zum 1:1 Ausgleich für seine Elf einschob. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Hülbens Marco Berenyi auf 1:2. Der FVU hatte direkt im Anschluss nochmal zwei hochkarätige Torchancen, doch es blieb vor der Pause bei der Führung für den SV Hülben. In den zweiten 45 Minuten entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der beide Teams ihre Möglichkeiten hatten. In der 72. Minute glich der FV Bad Urach dann durch Stürmer Oscar Da Costa zum 2:2 unentschieden aus. Doch die Antwort der Gäste folgte nur zwei Minuten später, als Roland Mateijko allein vor FVU-Keeper Greco auftauchte und das 3:2 für seine Mannschaft schoss. Wiederrum nur wenige Minute erhöhte Coconcelli sogar noch auf 4:2 für den SVH. In der 83. Minute kamen die Zittelstätter nach einem Treffer von Thomas Szymanski dann noch zum 3:4 Anschluss, ehe der FVU in der fünften Minute der Nachspielzeit sogar noch zum 4:4 Ausgleich durch Oscar Da Costa kam.

Torfolge:

4.          1:0        Michael Da Costa

14.        1:1        Maximilian Sauer

45.        2:1        Rafael Da Silva Maia (Eigentor)

79.        3:1        Joris Rudolph

Aufstellungen:

FCS:

Schweikardt - Raach, Julian Heinz, König, Daniel Heinz, Grießhaber (53. Rudolf), Sauer (87. Höll), Rudolph, Bayer (74. Göbel), Hummel (80. Eckloff), Bächle

FVU:

Greco - Bruno, Ögüt, Seyhan, Walter (70. Antunes), Diego Da Costa, Weiß (58. Thieser), Michael Da Costa, Rafael Da Silva, Kuhn, Zekaj



(1) 2 3 4 ... 18 »
Nächster Spieltag
blockHeaderEditIcon

Wir begrüssen unseren nächsten Gast in der Zittelstatt:

Wir befinden uns momentan in der Sommerpause!

Partner Home
blockHeaderEditIcon
Informationen
blockHeaderEditIcon

INFORMATIONEN


Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

Anschrift

FV Bad Urach
Postfach 1646

72576 Bad Urach

Socialmedia
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail