*
Der Mythos FV
blockHeaderEditIcon

Herzlich willkommen beim FV Bad Urach

FV Bad Urach
 

Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer neuen Homepage.

Neben zwei aktiven Mannschaften freut sich der FV Bad Urach besonders darüber Kinder und Jugendliche von den Bambinis bis hin zur A-Jugend fußballerisch weiter zu entwickeln.

Erfahre auf der neu gestaltenen Homepage alles rund um den Verein. 

Akuelle News und Hintergrundberichte, Interviews, Spielergebnisse, Fotos und vieles mehr.

News Überschrift
blockHeaderEditIcon

Aktuelles FV BAD URACH

Aktuelles : Doppelderby - Ein Sieg und eine Niederlage für den FVU
09.10.2016 17:25 ( 740 x gelesen )

Am zweiten Tag des großen Kunstrasen-Openings kam es zum Doppelderby zwischen dem FVU und dem Stadtnachbarn TSV Wittlingen.

KREISLIGA B ALB

FV Bad Urach II – TSV Wittlingen II  4:0 (1:0)

Die Hausherren gingen bereits nach fünf Minuten durch einen Schuss von Joachim Schapper mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit hatten sowohl der FV als auch die Gäste aus Wittlingen gute Torchancen. Man merkte beiden Teams an, welchen Stellenwert dieses Derby hat. Der FV versuchte es spielerisch, die Wittlinger über Kampf. In der 60. Minute erhöhte Bulut Elbir auf Seiten der Uracher per Freistoß dann auf 2:0 für die Elf von Trainer Thomas Gutbrod. Nur wenige Minuten später staubte Urachs Kevin Seibold einen von Wittlingens Torhüter Möhrle abgewehrten Schuss ab und netzte zum 3:0 ein. Kurz vor Ende Partie, setzte Joachim Schapper mit dem 4:0 den Schlusspunkt in dem am Ende doch einseitigen Spiel.

Torfolge:

05. 1:0 Joachim Schapper

60. 2:0 Bulut Elbir

68. 3:0 Kevin Seibold

85.  4:0 Joachim Schapper

Aufstellungen:

FVII:

Omeirat Fadi, Haussmann, Bauer (31. Miranda), Elbir (80.Schapper Dominik), Schapper Joachim, Beqiri, Walter (57.Krull), Gutbrod, Seibold (75. Tekhan), Potera, Omeirat Moussa

TSVII:

Möhrle Florian, Sparwasser, Röhm (75. Mielich), Ernst, Buck, Nicoli, Möhrle Tobias (82. Walter), Vöhringer (61. Podnar), Zoffreo, Crnolic, Wendler



 

 

BEZIRKSLIGA ALB

FV Bad Urach – TSV Wittlingen 1:2  (0:2)

Beide Teams waren heiß auf das Stadtderby. Das war beiden Mannschaften in der ersten Halbzeit auch deutlich anzumerken. Sowohl die Hausherren, als auch die Gäste versuchten das Spiel an sich zu reißen und offensiv Akzente zu setzen. Somit ergaben sich für beide Teams in der ersten halben Stunde auch mehrere Torchancen. In der 32. Spielminute brachte Wittlingens Sebastian Maier seine Elf dann mit 1:0 in Führung. Nur wenige Minuten später erhöhte der TSV nach einem Kopfball von Martin Reiff auf 2:0. Der FVU nach dem Doppelschlag etwas geschockt, tat sich anschließend schwer. Die Gäste um Trainer Ralf Luik hielten die Zittelstätter gut in Schach. Durch einen Foulelfmeter gelang dem FVU in der 61. Minute durch Umut Ogüt jedoch der 1:2 Anschlusstreffer. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Match, welches der TSV Wittlingen am Ende gewinnen konnte.

Torfolge:

33. 0:1 Sebastian Maier

38. 0:2 Martin Reiff

61. 1:2  Umut Ögut

Aufstellungen:

FV:

Hisil, Mannolo, Omeirat (85.Walter), Seyhan, Camara (67. Wang), Da Silva, Ogüt, Zekaj (87. Seibold), Westpfahl, Avramidis, De Brito (73. Elbir)

TSV:

Eißele, Yildiz, Mess, Niesner, Aliu, Kern, Saur, Reiff, Beck, Maier (73. Ruess), Hiller

Dominik Redlich


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Nächster Spieltag
blockHeaderEditIcon

Wir begrüssen unseren nächsten Gast in der Zittelstatt

Partner Home
blockHeaderEditIcon
Informationen
blockHeaderEditIcon

INFORMATIONEN


Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

Anschrift

FV Bad Urach
Postfach 1646

72576 Bad Urach

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail