*
Der Mythos FV
blockHeaderEditIcon

Herzlich willkommen beim FV Bad Urach

FV Bad Urach
 

Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer neuen Homepage.

Neben zwei aktiven Mannschaften freut sich der FV Bad Urach besonders darüber Kinder und Jugendliche von den Bambinis bis hin zur A-Jugend fußballerisch weiter zu entwickeln.

Erfahre auf der neu gestaltenen Homepage alles rund um den Verein. 

Akuelle News und Hintergrundberichte, Interviews, Spielergebnisse, Fotos und vieles mehr.

News Überschrift
blockHeaderEditIcon

Aktuelles FV BAD URACH

Aktuelles : FVU mit Rückschlag im Abstiegskampf
23.04.2017 17:09 ( 316 x gelesen )

HEIMSPIELTAG BEIM FVU

23.04.17  |  Bezirksliga Alb  | 28. Spieltag  | FV Bad Urach I – Spvgg Mössingen  0:2 (0:1)


Die Gäste aus Mössingen hatten in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel. Der FVU war zwar gewillt offensiv zu agieren, doch die Mössinger zeigten sich in einigen Aktionen spielstärker, schneller und griffiger. In der 20. Minute dann die verdiente Führung für den Tabellenvierten. Nach einer Hereingabe von rechts war es Jannick Schmitt der zum 0:1 für seine Elf einnetzte.

In der zweiten Hälfte riss der FVU das Spiel mehr und mehr an sich und erarbeite sich einige gute Möglichkeiten. Der Ausgleichstreffer lag in der Luft, wollte den Zittelstättern aber bis zum Schluss einfach nicht gelingen. In der Nachspielzeit nutzte die Spielvereinigung aus Mössingen eine Kontersituation geschickt aus und kam durch Gianluca Wagner zum 0:2 Endstand.

Torfolge:

20. 0:1 Jannick Schmitt

90. 0:2 Gianluca Wagner

Aufstellungen:
 

FVI:

Greco, Da Silva (62. Seibold), Gressel, Kuhn, Avramidis, Omeirat (84. Kampouridis), De Brito (87. Elbir), Bruno, Da Costa Oscar (90. Wang), Ögüt, Zekaj

Spvgg:

Anziferow, Mandic, Schmitt (87. Mangione), Wagner (90. Hamze), Papazoglou, Oman, Amaro, Bubalo, Ricciardi, Bendouma (46. Ocak), Morosch

 

23.04.17  |  Kreisliga B Alb  | 17. Spieltag  | FV Bad Urach II – SV Zainingen II  4:3  (3:1)

Der FVU erwischte einen guten Start und erzielte bereits in der 4.ten Minute das 1:0. Stürmer Ilija Lucic lief auf der linken Seite allein auf Gästetorhüter Adamski zu und schob zur Führung für seine Team ein. Doch nur wenige Minuten später meldeten sich die Zaininger zurück. Kevin Bluck besorgte seiner Mannschaft in der 11.ten Minute per direktem Freistoßtor den 1:1 Ausgleich. Jeder Schuss ein Treffer - Ganz nach dieser Devise fiel bereits mit der nächsten Möglichkeit für die Hausherren das nächste Tor. Jubeln über seinen Treffer durfte diesmal Stürmer Kevin Seibold.

Noch vor dem Halbzeitpfiff erhöhten die Gastgeber nach einem Schuss von Ilija Lucic auf 3:1.

In der zweiten Hälfte bauten die Zittelstätter ihre Führung weiter aus und kamen in der 63. Spielminute zum 4:1. Nach Vorlage von Ferreira De Brito, war es erneut Ilija Lucic der für seine Elf traf. Doch auch dem SVZ gelang noch ein Tor. In der 72. Minute verkürzte der eingewechselte Florian Probst auf Seiten der Zaininger auf 4:2. Noch einmal spannend wurde es in der 88. Minute als der SVZ durch einen verwandelten Elfmeter von Szymanski nochmals auf ein Tor herankam. Die Uracher brachten die knappe 4:3 Führung allerdings noch über die Zeit.

Torfolge:

04. 1:0 Ilija Lucic

11. 1:1 Kevin Bluck

16. 2:1 Kevin Seibold

39. 3:1 Ilija Lucic

63. 4:1 Ilija Lucic

72. 4:2 Florian Probst

88. 4:3 Thomas Szymanski

Startaufstellungen:

FVII:

Krull Dennis, Miranda, Bauer, Ferreira De Brito, Lucic, Krull Daniel, Gutbrod, Seibold, Elbir, Omeirat, Wang

SV:

Adamski, Bächtle, Heinlin, Bächle, Bernhardt, Reichle, Andrasch, Bluck, Symanski, Baisch, Wegenast

Dominik Redlich

 

 

 



 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Nächster Spieltag
blockHeaderEditIcon

Wir begrüssen unseren nächsten Gast in der Zittelstatt

Partner Home
blockHeaderEditIcon
Informationen
blockHeaderEditIcon

INFORMATIONEN


Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

Anschrift

FV Bad Urach
Postfach 1646

72576 Bad Urach

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail